Geschichte

2013 übernahm das langjährige 5-köpfige Management Team unter der Geschäftsführung von Ing. Gerhard Zatl das Bauunternehmen Schiller vom ehemaligen Eigentümer und Baumeister Ing. Franz Schiller.

Ing. Zatl und sein schlagkräftiges Team (ca. 80 Mitarbeiter) setzen auf die kontinuierliche Weiterentwicklung des Bauunternehmens zum Vorreiter im ökologischen und gesunden Bauen. (Foto aktuelles Management Team)

1977 übernahm Baumeister Ing. Franz Schiller das Unternehmen mit 26 Mitarbeitern von seinem Vater und entwickelte es zu einem modernen Baumeisterbetrieb mit Fokus auf die Realisierung von Einfamilienhäusern weiter. Seit 2003 wird die Kooperation mit Wienerberger als strategischer Partner verstärkt. (Foto Ing. Franz Schiller)

1947 gründete Baumeister Franz Schiller sen. das Bauunternehmen in Grafenschlag im Waldviertel. Er begann unter schwierigsten Umständen mit nur 3 Mann und wenig Bauutensilien. Er zeichnete damals seine Pläne noch selbst.

  • Klima Aktiv
  • Sentinel Haus
  • Sonnenhaus
  • Wienerberger Massivwerthaus
  • ABAU
  • ANKÖ
  • ANKL-Führungszertifikat
  • Tischlerei Koppensteiner